Montag, 7. Juli 2014

Bier Marinade 1

Zutaten:
250 ml dunkles Bier
2 EL gehackter Knoblauch
1 TL getrockneter Oregano
1 TL grobes Meersalz
1/2 TL gemahlener schwarer Pfeffer
1/4 TL Cayennepfeffer

Alle Zutaten werden miteinander vermengt. Sie ergeben ca. 300 ml. Die Marinade gebe ich zu Geflügel, Rippen oder Steaks. Diese Marinade macht das eingelegte Fleisch besonders zart. Es schmeckt immer wieder hervorragend. Eine besonders taugliche Marinade für jeden Grillanlass. Ich werde im Verlauf eine weitere Biermarinade nach eigenem Rezept einstellen. Die schmeckt noch besser.

ps.: Damit das Fleisch ordentlich Aroma aufnehmen kann, mariniere ich das Fleisch mindestens 1-2 Tage bevor gegrillt wird. Dazu einfach alles in einen Beutel geben, verschließen, ordentlich durchkneten und ab in den Kühlschrank.