Montag, 6. Juni 2016

Fleischsalat

Zutaten:
500g Fleischwurst
4 große eingelegte Gurken
1/4 Flasche Mayonnaise
1 Becher Crème Fraîche
Salz
Pfeffer

Die Wurst und Gurken werden in kleine Stücke geschnitten. Alles zusammen wird mit der Crème Fraîche und der Mayonnaise vermengt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.


Der Salat ist einfach und doch gut. Ich habe den Salat mit meiner eigenen Fleischwurst Rezept Nr. 159 hergestellt. Diese Variante der Wurst hat nur einen milden Eigengeschmack. Da ich nicht so viel Wurst als Aufschnitt essen kann, wie ich immer produziere, muss ich sie anderweitig verarbeiten. In diesem Salat ist sie sehr gut aufgehoben. Die Mischung aus Mayonnaise und der Crème ergibt eine schöne Kombination, dass man denken könnte, der Salat wäre gekauft. Wer den Salat nicht ganz so "flüssig" haben möchte, kann etwas weniger der Crème Fraîche und Mayonnaise verwenden. Ich kann mir vorstellen, dass er mit ein paar klein gehackten Zwiebeln auch sehr gut schmecken könnte, aber das kann ich bei Gelegenheit noch ausprobieren.