Montag, 29. September 2014

Zwiebelbrot

Zutaten:
250 ml Wasser
1 El Butter
1 TL Salz
1 EL Zucker
2 EL getrocknete Zwiebeln
540g Mehl Typ 1050
3/4 Packung Trockenhefe


Alle Zutaten werden der Reihe nach in den Brotbackautomaten gegeben. Das Brot wird dann im Basisprogramm gebacken.


Geschmacklich ist das Brot schön aromatisch, aber nicht übertrieben. Ich finde, es könnte etwas fester sein, dann würde es sicher besser schmecken. Dennoch passend für einen Grillabend zum "Dazuessen" oder einfach so, wenn man Lust auf etwas anderes hat.