Sonntag, 15. Dezember 2013

Lauchsuppe

Diese Suppe ist sehr kalorienhaltig, schmeckt aber ebenfalls sehr gut. Dazu einfach Gehacktesklöschen formen und diese anbraten. Den Lauch in kleine Ringe schneiden und gründlich im Wasser säubern, damit kein Schmutz mehr zwischen den einzelnen Lagen ist. Nach dem Anbraten den Lauch mit in den Topf geben und kurz dünsten. Anschließend mit Wasser auffüllen. Zum Schluss noch ein bis zwei Packungen Schmelzkäse und ggf. Milch hinzugeben, alles abschmecken und fertig ist man.