Samstag, 14. Dezember 2013

Sülze

Hier habe ich eine Sülze probiert. Sie war an sich recht einfach. Ich habe Knochen ausgekocht und Lyoner geschnitten. Die Zutaten habe ich alle in eine Form geschichtet, die Brühe gewürzt und übergossen. Nach dem Erkalten erhält man das auf dem Foto zu sehende Ergebnis.