Freitag, 13. Dezember 2013

Kochschinken im weihnachtlichen Kleide

Damals mein erster Kochschinken. Wenn man ihn in dünne Scheiben geschnitten hat, dann ging es vom Geschmack her. Aber er hatte halt leider zu viel Nelken, das hat zu sehr dominiert. Aber zumindest gut gerochen hat er ;)